Datenschutzerklärung


Grundsatz
Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und behandeln Ihre persönlichen Daten vertraulich und im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Verantwortliche Stelle
Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist cirQum – Dr. Stephanie Blum, Fischerfeldstraße 3, 60311 Frankfurt, Deutschland. E-Mail: webcontact(at)cirQum.de, Telefon: +49 (69) 29 80 28 69-0, Fax: +49 (69) 29 80 28 69-9

Datenerfassung beim Besuch unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden diejenigen Daten erhoben und verarbeitet, die für eine fehlerfreie Bereitstellung unserer Webseite und der darin enthalten Informationen erforderlich sind. Außerdem werden Daten zur statistischen Auswertung erhoben und verarbeitet. Hierbei erhalten wir Informationen darüber, wie unser Internetangebot genutzt wird und welche unserer Seiten besonders beliebt sind. Dementsprechend erhebt und verarbeitet der Hoster unserer Webseite automatisch folgende Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, http-Statuscode, Browsersoftware, -sprache und -version, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Name der abgerufenen Datei, übertragene Datenmenge sowie die anfragende Domäne. Diese Daten können nicht einer konkreten Person zugeordnet werden und es erfolgt auch keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO – als Webseitenbetreiber haben wir ein berechtigtes Interesse am fehlerfreien Betrieb unserer Webseite und an der statistischen Auswertung der Nutzung unserer Webseite. Nach Abschluss der Bearbeitung und Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen werden die Daten gelöscht.

Unsere Webseite verwendet keine Cookies.

Kontaktformular und sonstige Kontaktaufnahme
Wenn Sie aktiv Kontakt zu uns aufnehmen, dann erheben und verarbeiten wir diejenigen persönlichen Daten, die Sie uns bei Ihrer Kontaktaufnahme und im Rahmen der nachfolgenden Bearbeitung Ihrer Anfrage mitteilen. Wir nutzen diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und etwaiger Anschlusskommunikation. Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgen im Falle des Kontaktformulars auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO und somit mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten entsprechend dieser Datenschutzerklärung. Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Wenn Sie sich auf anderem Wege, z. B. per E-Mail, Post, Telefon oder Fax, bei uns melden, dann erfolgen die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO – als Beratungsunternehmen haben wir ein berechtigtes Interesse daran, Ihre aktiv an uns gerichteten Anfragen zu bearbeiten – sowie im Falle einer bestehenden oder etwaigen zukünftigen Zusammenarbeit auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit.b DS-GVO zur Erfüllung vertraglicher oder vorvertraglicher Pflichten. Nach Abschluss der Bearbeitung und Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen werden die Daten gelöscht oder ihre Verarbeitung gemäß gesetzlicher Bestimmungen so eingeschränkt, dass abgesehen von der Speicherung keine weitere Verarbeitung erfolgt.

Ihre Rechte
Gerne erteilen wir Ihnen Auskunft zu Ihren durch uns oder von Dritten in unserem Auftrag verarbeiteten personenbezogenen Daten (Herkunft und Art der Daten, Verarbeitungszweck, falls zutreffend Empfänger, Speicherdauer) und stellen Ihnen eine Kopie dieser Daten zur Verfügung. Nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen haben Sie außerdem das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie auf Datenübertragung. Sie haben das Recht, der Verarbeitung von Daten, die wir auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO erheben, jederzeit zu widersprechen. Sie dürfen erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung und –verarbeitung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie haben außerdem das Recht, sich bei Fragen oder Beschwerden an eine zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden.

Sie haben noch Fragen?
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Thema Datenschutz bei cirQum haben, dann nehmen Sie einfach unter dem Stichwort „Datenschutz“ Kontakt mit uns auf:

cirQum – Dr. Stephanie Blum
Fischerfeldstraße 3
60311 Frankfurt

Telefon: +49 (69) 29 80 28 69-0
Fax: +49 (69) 29 80 28 69-9
E-Mail: webcontact(at)cirQum.de